Konzepterstellung und Risikoabsicherung

Die Idee wird zum Konzept

Jetzt haben sie die Produktidee bildlich im Kopf oder noch besser, ein Lastenheft erstellt,  in dem Sie Ihre Ziele beschrieben haben: Konkurrenzabsicherung, Stückzahlen, Preise, Funktion,  und so weiter …

Aber wie soll zum Beispiel die gewünschte Funktion umgesetzt werden?

Welche der vielen Möglichkeiten und den oft unendlichen vielen Kombinationen daraus ist der Beste oder zumindest ein guter Lösungsansatz und führt im Budgetrahmen zum gesetzten Ziel?

Wir unterstützen dabei, Möglichkeiten zu entdecken, grundsätzlich zu bewerten und sinnvolle Kombinationen mit manchmal sehr ungewöhnlichen Lösungen abzuleiten und erstellen Ihr Pflichtenheft.

Stolpern ist normal. Aber oft lassen sich Stolpersteine durch vorausschauende Risikobewertung und -absicherung schon in der Konzeptphase aus dem Weg räumen und garantieren so nicht nur ein gutes Gefühl.